Eine Walser-Bergterrasse am Fusse des Monte Lunas 1600-1800 m. ü. M.

Eine Walser-Bergterrasse am Fusse des Monte Lunas 1600-1800 m. ü. M.

AKTUELLES

INFO

Neu ab 6.Juli 2020
Beachten Sie das Corona – Schutzkonzept!
Es gilt die Maskenpflicht, um gemeinsam in der Bahn fahren zu können.
Ohne Masken keine Beförderung!
Mehr Informationen

Seilbahn

SEILBAHN

Hier geht es zum Fahrplan

Corona-Schutzkonzept

Hier geht es zum Schutzkonzept

Fotogalerie

FOTOGALERIE

Hier geht es zur Galerie

Umbau Seilerhüttä

Der Vättnerberg bei Vättis im Taminatal ist eine wunderschöne, leicht hügelige Bergterrasse zwischen 1600 und 1800 m.ü.M., am Fusse des Monte Lunas.
Mit viel Idealismus werden die Wiesen zur Erhaltung traditionell genutztem Kulturlands und der Bodenfruchtbarkeit von den Bauern aus dem Tal bewirtschaftet.
Im Frühjahr treiben die Bauern ihr Vieh als Voralpenaufenthalt in dieses Berggebiet und im Herbst gilt die Beweidung des Vättnerbergs als Übergangszeit von den Hochalpen, bevor das Vieh ins Tal getrieben wird.

GÖNNER

GARTENHAG